headerphoto

Zubereitung

Die Zubereitung braucht viel Konzentration, Reinheit und Liebe ist aber kinderleicht ! Tun Sie das BEWUSST mit der ganzen Kraft Ihrer positiven Gedanken. Denn meistens sind wir mit unseren Gedanken irgendwo, nur nicht bei dem, was wir tun.

Der Tee muss immer frisch gekocht werden. Dazu verwendet man nur einen Beutel (25 g) Original INDIAN*ESSENCE. Diese Menge reicht je nach Dosierung für etwa 2 - 3 Wochen.

Der Inhalt einer Packung (3 Beutel) ergibt somit 3 Liter, eine Menge, die Ihnen, je nach Dosierung, einen Vorrat für mehrere Wochen gibt.

Die Zubereitung ist sehr einfach

  1. Nehmen Sie einen genügend grossen Kochtopf (vorzugsweise emailliert oder aus Kupfer oder Stahl mit Deckel (kein Aluminium).
  2. Sie darin 1 1/4 Liter (12,5 dl) frisches, klares Leitungs- oder Quellwasser. Ca 2,5 dl werden verdampfen.
  3. Sobald das Wasser kocht, nehmen Sie den Topf von der Herdplatte und rühren Sie vorsichtig mit einem Holzlöffel einen Beutel (25g) ins Wasser. Bereits nach wenigen Minuten entfaltet original INDIAN*ESSENCE seine ganz spezielle "Aura".
  4. Nach dem vollständigen Einrühren des Extraktes stellen Sie das Kochgefäss wieder zurück auf die Herdplatte. Lassen Sie nun alles bei leichter Hitze zugedeckt ca. 15 - 20 Minuten köcheln.
  5. Nehmen Sie danach den Topf von der Herdplatte. Mit dem Holzlöffel geben Sie die Kräuter am Rand des Topfes vorsichtig wieder ins Wasser zurück. Verwenden Sie möglichst keine Kunst-stoffgeräte.
  6. Decken Sie den Topf zu und lassen Sie ihn bei normaler Raumtemperatur ca. 12 Stunden (z.B. über Nacht) stehen.
  7. Danach rühren Sie den Inhalt kurz und erwärmen dem Absud ganz kurz auf, jedoch nicht kochen. Nun lassen Sie den Topf nochmals 20 Minuten stehen.
  8. Je nach Belieben können Sie die fertige Essence filtern, so dass nur noch die klare Flüssigkeit übrigbleibt. Giessen Sie nun den Inhalt in eine saubere, Glasflasche und verschliessen Sie diese.
  9. Lassen Sie die Glasflasche abkühlen und lagern Sie diese anschliessend im Kühlschrank. Original INDIAN*ESSENCE muss immer gekühlt aufbewahrt werden; nicht einfrieren!

Informationen und Tips

Alle Grundstoffe werden vor der Verarbeitung eingehend auf ihre Qualität und Reinheit überprüft. Dadurch ist die volle Wirkung dieses wunderbaren Produkts garantiert.

Bedenken Sie bitte, dass original INDIAN*ESSENCE ein vollkommen natürliches und schadstofffreies Produkt ist. Die Konsistenz (Dichte) und Farbe der trinkfertigen Flüssigkeit kann sich daher von einem Absud zum anderen etwas verändern, was Sie jedoch nicht stören sollte.

Der Teesatz, den Sie zusammen mit der Flüssigkeit einnehmen können, stellt einen natürlichen Anteil an wichtigen Ballaststoffen dar, der wiederum Ihre Verdauung anregt.

Theoretisch müsste daher der fertige Sud nicht gefiltert werden, denn auch der Bodensatz (mit den vitalen Bio-Informationen) ist sehr gesund. Da die original INDIAN*ESSENCE-Mischung keine künstlichen Konservierungsstoffe enthält, sollten Sie Ihren 1 Liter-Absud binnen 21 Tagen aufbrauchen und die Glasflasche, wie bereits erwähnt, stets im Kühlschrank aufbewahren.


An einer neuen Broschüre wird gearbeitet